Mitarbeiterkommunikation in Krisenzeiten

Bild Mitarbeiterkommunikation

Die COVID19-Krise stellt Unternehmen und Ihre Mitarbeiter täglich vor neue Herausforderungen. Besonders in solch schwierigen Zeiten ist eine gute Mitarbeiterkommunikation unerlässlich. Bereits Paul Watzlawick, Kommunikationswissenschaftler und Autor der Kommunikationstheorie über den radikalen Konstruktivismus,  war der Überzeugung, man könne nicht nicht kommunizieren.

Mitarbeiterkommunikation beschreibt die interne Kommunikation eines Unternehmens in formeller oder informeller Weise. Zu dieser zählen beispielsweise Gespräche zwischen Mitarbeitern, der Dialog zu Mitarbeitern oder die interne Informationsverarbeitung. Kommunikation kann sowohl persönlich als auch digital stattfinden.

Angesichts des steigenden Kommunikations- und Planungsaufwands durch die COVID-Pandemie ist eine strukturierte Informationsweitergabe innerhalb eines Unternehmens essenziell. Auch Grundsätze wie Transparenz, Kommunikationsreichweite aber auch Interaktion spielen hierbei eine wichtige Rolle. Zudem kann durch effektive Kommunikation die Motivation gesteigert und ein Gemeinschaftsgefühl geschaffen werden, was wiederum die Mitarbeiterbindung zum Unternehmen erhöht.

Auch im Zuge der Dienstplanerstellung kann von guter Mitarbeiterkommunikation profitiert werden. So können neben Dienst- und Freizeitwünschen auch Tauschanfragen einfacher abgewickelt werden. Besonders mobile Anwendungen zur Dienstplanerstellung eignen sich durch die Aktualität und jederzeitige Verfügbarkeit besonders gut. Auch unvorhergesehene Abwesenheiten können somit besser berücksichtigt und auf Ausfälle kann kurzfristig besser reagiert werden.

Oft herrscht auf Grund wechselnder Arbeitsbedingungen oder rechtlicher Bestimmungen Unklarheit seitens der Mitarbeiter über aktuelle Dienstpläne oder Hintergründe der Planung. Durch entsprechende Interaktion können Präferenzen und individuelle Fähigkeiten besser berücksichtigt werden. Die Einbindung der Mitarbeiter in die Erstellung des Dienstplans kann als höchste Stufe der Mitarbeiterkommunikation angesehen werden.

Sheepblue erstellt auf Knopfdruck einen Dienstplan unter Berücksichtigung aller notwendigen Regelungen und gesetzlicher Vorschriften. Darüber hinaus können über die mobile Software von Sheepblue automatisch Tausch- und Wunschprozesse abgewickelt werden. Dies hat neben einer Erhöhung der Planungseffizienz auch eine enorme Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit zur Folge. So kann auch in Krisenzeiten eine effektive Mitarbeiterkommunikation ohne Mehraufwand gewährleistet werden.

Kontaktieren Sie uns um zu erfahren wie auch Sie durch automatische Dienstplanerstellung profitieren können und vereinbaren Sie hier Ihren Demo-Termin:  https://www.sheepblue.com/demo/

Beitrag mit Freunden und Kollegen teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top