Leiharbeiter optimal einsetzen

Leiharbeiter optimal einsetzen_ok

Leiharbeiter, oft auch Zeitarbeiter genannt, stellen in vielen Unternehmen einen wichtigen Faktor zur Erhaltung der Betriebsfähigkeit und Flexibilität dar. Besonders geschuldet durch die Knappheit qualifizierter Arbeitskräfte am Arbeitsmarkt zeigt sich in vielen Branchen bereits ein enormer Fachkräftemangel, welcher oft durch den Einsatz externer Leiharbeiter überbrückt werden muss.

Was ist Zeitarbeit?

Als Zeit- oder Leiharbeit wird der Zukauf betriebsfremder Arbeitskräfte von einer dafür vorgesehenen Zeitarbeitsfirma verstanden. Der Arbeiter tritt in ein Vertragsverhältnis mit der Leiharbeitsfirma, wobei diese den entsprechenden Mitarbeiter an eines ihrer Kundenunternehmen vermittelt. Somit wird ein Bestand an externem, jederzeit disponiblem Arbeitskräftepotential geschaffen, welches entsprechend der individuellen Auftragslage bedarfsgenau eingesetzt werden kann. Hierbei gilt meist eine stundenmäßige Vergütung der Arbeitskräfte ohne monatliches Fixpensum.

Wie kann Zeitarbeit optimal genutzt werden?

Im Rahmen einer Personalflexibilisierungsstrategie ist es oft von Vorteil, zwischen einer langfristigen Mindestauslastung, der normalen Mitarbeiterauslastung und Auftragsspitzen zu unterscheiden. Während der unternehmensinterne Mitarbeiterstamm besonders für die Normalauslastung sowie langfristige Kapazitätsplanung berücksichtigt werden sollte, ist es meist sinnvoll, den zusätzlichen Bedarf in Auftragsspitzen durch den Einsatz von Zeitarbeitern zu befriedigen.

Zudem werden Leiharbeiter meist verstärkt in unliebsamen Schichten wie Nacht- oder Wochenenddiensten eingesetzt, um neben einer Erhöhung der internen Mitarbeiterzufriedenheit auch einen gewissen Grad an Kosten- und Planungssicherheit sicherzustellen.

Nichtsdestotrotz gibt es in vielen Unternehmen kaum klar definierte Strategien zum Einsatz von Leiharbeitern in der Personaleinsatzplanung. Oft lassen sich hier einfache ad-hoc-Strategien mit großem Optimierungspotential erkennen.

Die Lösung

Durch automatische Personaleinsatzplanung können interne Mitarbeiter bevorzugt und Leiharbeiter nur zum Lastspitzenausgleich eingesetzt werden. Somit steigt die Zufriedenheit Ihrer internen Mitarbeiter und Leiharbeiter werden kosteneffizient eingesetzt.

Kontaktieren Sie uns um zu erfahren wie auch Sie durch automatische Dienstplanerstellung profitieren können und vereinbaren Sie hier Ihren Demo-Termin: https://www.sheepblue.com/demo/

Beitrag mit Freunden und Kollegen teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top